Schreibzimmer.de - Ihr Literaturnetz jetzt neu eröffnet!
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Was ist "Wille"

  1. #1
    septempunctata Gast

    Standard Was ist "Wille"

    Hallo zusammen,

    was denkt Ihr was "Wille" ist.

    Ich grübel gerade so vor mich hin. Habe gestern ein Käsebrot gegessen. Heute nimmt mein Körper (oder das was mich atmed) die Energie und transformiert das u.a. zu Buchstaben auf den Bildschirm. (und das ohne Fettflecken :-) )
    Das "Bindeglied" dazuwischen scheint mir der Wille zu sein.

    Ist Wille eigentlich stofflich, wissenschaftlich erklärbar ? Ich denke nicht, oder ? (Mir fehlt dazu das Wisssen über Synapsen und Botenstoffe (oder Hermesstoffe ? :-)

    Grüße
    septempunctata

  2. #2
    Registriert seit
    06.04.2004
    Ort
    Wennigsen
    Beiträge
    750

    Standard AW: Was ist "Wille"

    Hallo septempunctata,

    willkommen nochmal hier im Forum.

    Hm, ich denke nicht, dass WILLE für die Tranformation von Käsebrot zu Buchstaben verantwortlich ist. Ich meine - obwohl metaphysisch gesehen vermutlich schon - aber nicht dein bewußter Wille. Ich denke, der Wille deines Wesens ist es hier auf dieser Erde zu sein. Dazu bediente sich das Wesen eines Fahrzeuges und um das Fahrzeug instand zu halten, muss es regelmäßig betankt werden. Mit Käsebrot, Salat oder Steak...

    Der bewußte Wille ist vermutlich schon stofflich erklärbar, denn der findet im Gehirn statt - zumindest das ausüben einer Handlung, denke ich. Jedoch formen zunächst Gedanken deinen Willen und die sind wiederum auch von äußeren Faktoren abhängig.
    Der Friede sei mit dir.
    Die Welle und das Meer sind eins

  3. #3
    septempunctata Gast

    Standard AW: Was ist "Wille"

    oh ! ah ! wie schön - ich sehe Stimmen, naja ok, zumindest sehe ich Buchstaben ... les, les, les...
    ..
    aha, Tobi und don-kamino !
    ja, auch ein ha "Hallo" an euch zwei
    .....les...les

    hm ? also ! hm ? ....

    Danke Tobi für Deine Antwort,
    nun ich denke auch nicht, dass mein Wille für die Transformation vom Käsebrot verantworlich ist. Ich denke, dass dieser Part außerhalb meines Willen liegt (ich denke, dass ist mehr der Part der lebensgebenden Kraft. Weil ich darauf eh keinen Einfluß habe, laß ich es los.)

    Ich habe aber manchmal auch einen bewußten Willen aus meinen Gefühlen heraus. z.B.: "ich weiß nicht warum, aber ich spüre deutlich, dass ich eher diesen statt den anderen Weg gehen will. Wohin der führt, weiß ich aber nicht. Also habe ich auch keine gedanklichen (logischen) Gründe dafür. Sowas hat mit schon das leben gerettet. Kennst Du das ?


    Hallo Don-kamino,
    ich verstehe Dich so, dass Du sagst, dass Deine Gefühle aus Gedanken resultieren. Verstehe ich Dich da richtig ?



    mit Freunde am Spinnen
    septempunctata

  4. #4
    Registriert seit
    06.05.2004
    Ort
    Däniken, CH
    Beiträge
    127

    Standard AW: Was ist "Wille"

    ich will

    dieses "ich will" ist mächitg.

    und es findet im kopf statt!!
    .
    "es ist so gut das zu wissen, dass in uns drinnen einer ist, der alles weiss"

  5. #5
    Registriert seit
    12.10.2013
    Beiträge
    9

    Standard AW: Was ist "Wille"

    In der Philosophie ist der Wille ein Akt der Bildung einer Absicht/Intention (vor einem bestimmten Wissenshintergrund) und die Fähigkeit, die Absicht in Handeln übergehen zu lassen. Willensschwäche,. um das Gegenteil zu zeigen, ist ein Handeln wider besseren Wissens. Vernunft wird hier eine sehr hohe Rolle für den Willen zugeschrieben. Der freie Wille ist die Fähigkeit erstens einen Willen zu bilden und zweitens dabei aus einer handvoll Alternativen, eine Entscheidung treffen zu können, welche das Wollen formt.
    Ist total interessant, was man in philosophosiphische Literatur alles finden kann! Viele setzen den Willen auch mit intentionalen Wünschen gleich.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Filmportrait "Paulo Coelho - Mein Leben"
    Von NIGHTBERRY im Forum WWW
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 14:06
  2. Lieder zum Thema "Licht, Umschwung, Krieger" etc.
    Von heavenscent75 im Forum Off Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 22:29
  3. "Seelenplan", Ziegelsteine und Entscheidungen
    Von sarva im Forum Ort der Krieger des Lichts
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 20:55
  4. "This little light of mine" (neu hier)
    Von Maya im Forum Mitglieder
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 14:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •