• Dort, wo Worte enden,
    und Gefühle beginnen,
    an der Grenze zum Licht.
    Dort, wo die Heimat der Wahrheit ist,
    an der Grenze unserer wahrnehmbaren Realität,
    ist der Ort ewigen Seins,
    Beginn der Schöpfung,
    Entstehung der Schöpferkraft,
    Verbindung der Dimensionen und allem Seins.

    Hartmut Alt

www.jenseitsstimmen.de