Schreibzimmer.de - Ihr Literaturnetz jetzt neu eröffnet!
Corporate Fashion und Mitarbeiterbekleidung für Ihr Unternehmen.
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wieso ist Krieger des Lichts sein so sehr mit schmerzen verbunden??

  1. #1
    Der Toni Gast

    Idee Wieso ist Krieger des Lichts sein so sehr mit schmerzen verbunden??

    Ich habe erst vor kurzen über mich selber gelernt das ich ein Krieger des Lichts bin und bekam auch diese erkenntnis dann so einige Antworten , Z.B. Warum ich immer so gutmüdig bin, warum ich mich von Menschen einfach zurückziehe etc. etc.
    Aber warum bekommen wir Krieger des Lichts wenn wir schon immer so gut sind immer so eine in die Fr....-tut mir leid die Ausdrucksweise aber damit ist die Wucht richtig erklärt.Ich denke immer wenn ich jemanden geholfen habe und ich wieder eins reingewürgt bekam immer erst ,was bewegt diesen Menschen gegenüber und wie sieht er mich wenn er grade die Hand beisst die im half.
    Ich Helfe aber auch immer wieder gerne weil es mir Spass macht , das muss jetzt nichts mit Geld oder Materielles zu tun haben,auch mit Gefühlen.
    Ich z.B. sage meinen Partner was er / SIE für mich Wert ist,warum muss man da dann immer mit zweifel kommen und unbedingt nach was suchen was nicht existiert.Nicht umsonst heisst es, wer suchet der findet - auch wenns nur lügen sind oder das Falsche oder z.b. Voreingenommenheit.
    Klar Rafft man sich wieder Hoch,aber wie ich merkte haben wir Krieger des Lichts da irgendwie mehr probleme Wie z.b normalos.
    Wär schön wenn mir mal das einer erklären Könnte.
    Zwar heisst es
    Ein Krieger kennt keinen Schmerz
    aber wir sind ja wohl alle Menschen hier-Nehm ich mal an


    lasst was von euch Lesen

    der Toni

  2. #2
    Xanathros Gast

    Standard AW: Wieso ist Krieger des Lichts sein so sehr mit schmerzen verbunden??

    Auch wenn ich neu bin, vll. habe ich eine begleitende Antwort für Dich.

    Das Gefühl kenne ich selber zu gut, habe ich damals vor nicht allzulanger Zeit es ist schon einige Jahre her, 2 Kumpels innerhalb eines Quartals verloren, dies war ein solche Nackenschlag vor dem ich heute noch stehe und mir ab und an
    ein paar Tränen kommen. Dennoch sehe ich wie ich glaube hier schon gestern lesen durfte, hat sich deine Seele, diesen Weg ausgesucht, diese Erfahrung machen zu müssen.
    Ein Krieger kennt schmerzen, er weiss nur damit anders um zu gehen bis weitesgehend dahin diesen Schmerz zu heilen, den er auf der Seele hinterlässt.

    Hoffe hiermit ein wenig Hilfestellung geben können.

    Licht und Liebe

    Xanathros

  3. #3
    Weltenwanderin Gast

    Standard AW: Wieso ist Krieger des Lichts sein so sehr mit schmerzen verbunden??

    Mal ein paar Gedanken von mir:

    Ersten helfen schmerzvolle Erfahrungen, dass man auch andere in ihrem Schmerz versteht.
    Sie lassen einen auch reifen.

    Aaaber, bei deinem Beitrag ist mir aber auch der Gedanke gekommen, dass Krieger des Lichts hin oder her, man natürlich lernen muss, sich selbst abzugrenzen, Nein zu sagen, zu helfen, wenn man will, aber eben dann keinen Dank zu erwarten.

  4. #4
    Tobias the True dreamer Gast

    Standard AW: Wieso ist Krieger des Lichts sein so sehr mit schmerzen verbunden??

    Krieger sein ist ein Prozess der Selbstvervollkommnung
    Jeden Tag ist ein weiterer Schritt auf dem Pfad der Erkenntnis
    Und ich gehe mutig voran... um zu lernen und Zeugnis abzulegen vom Göttlichen All-Einen
    Und um den anderen ein Beispiel zu sein!

    Konfuzius merkte an diesem Punkt an:
    Es gibt drei Arten zu lernen:
    Durch Nachdenken... das ist die Edelste
    Durch Nachahmen... das ist die Einfachste
    Durch Erfahrung... das ist die Schmerzhafteste

    Mein Leben lang begleitet mich das Gefühl von den Göttern, Geistern, vom Universum geführt und erzogen zu werden...
    Und wenn ich etwas lernen muss... und es nicht tue... naja...
    dann Kbatz... führt mich Bruder Kojote wieder gegen die Mauer...tut zwar weh... aber man gewöhnt sich daran...
    Lerneffektkurve

    Haben 'Wir' damit mehr ärger als die anderen?
    NEIN
    Aber wir sind bewußter...
    und das Universum stellt höhere Ansprüche an uns...
    Fordern und Fördern... hihhihihi

    Also Gegenfrage: Was denkst du war/ist die Lektion die du lernen solltest?

  5. #5
    Registriert seit
    08.05.2005
    Beiträge
    303

    Standard AW: Wieso ist Krieger des Lichts sein so sehr mit schmerzen verbunden??

    Hallo Toni, wilkommen erstmal.

    Tja ist das denn wirklich so das nur wir KDL so viel SChmerzen erfahren und die "Normalen" nicht? Ich denke erstmal dass man da nicht in "wir" und "die" unterscheiden kann. Ich empfinde mich auch als normal - naja so inetwa... Ich denke allerdings das hier viele Menschen unterwegs sind, sich gefunden haben, die sich völlig anders mit sich, ihrer Umwelt, den Menschen etc auseinandersetzen. Wer viel reflektiert, also auch über sich und sein Handeln nachdenkt, es vieleicht zum "Besseren" ändert, dem fallen dann vieleicht auch eher Unzulänglichkeiten oder vermeintliche Unzulänglichkeiten anderer auf. Was mir bei Dir auffällt ist so ein Bisschen die Einstellung, dass wem geholfen wird, der hat verdammt nochmal auch dankbar zu sein. Klar ist Dank schön. Aber Hilfe sollte immer selbstlos sein und allein aus der Notwendigkleit kommen und nicht weil man sich selbst gut fühlt wenn man hilft. Nur dann kann nämlich so eine Art Anspruchdenken entstehen und nur dann kann man auch enttäuscht werden. Ums mal wie im Büchlein zu formulieren, "Ein Krieger des Lichts sieht wo Hilfe nötig ist und tut was in seiner Macht und Kraft liegt diese Hilfe zu leisten. Danach nimmt er sein Bündel und nimmt seinen Weg wieder auf". UNd er hilft auch nicht wenn er will sondern wenn er sieht dass es nötig ist und er helfen kann. So seh ich das jedenfalls. Alles aus AGAPE, gelle?

    Gruss
    vom
    Pilger
    - Et in Arcadia Ego -

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Krieger des Lichts
    Von silkelmar im Forum Gedichte und Kurzgeschichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 12:15
  2. Krieger des Lichts
    Von Temmy im Forum Mitglieder
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2009, 14:39
  3. Krieger des Lichts
    Von Shay im Forum Ort der Krieger des Lichts
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 01:24
  4. krieger des lichts
    Von roy_leo im Forum Ort der Krieger des Lichts
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 01:17
  5. Ein krieger,der keiner sein will?
    Von joel. im Forum Ort der Krieger des Lichts
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 20:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •