Schreibzimmer.de - Ihr Literaturnetz jetzt neu eröffnet!
Corporate Fashion und Mitarbeiterbekleidung für Ihr Unternehmen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Quanten-Hologramm-Schlüssel - das Werkzeug für den Lichtkrieger

  1. #1
    Lakshmi Gast

    Standard Quanten-Hologramm-Schlüssel - das Werkzeug für den Lichtkrieger

    Hallo,

    ich arbeite schon eine Weile mit den Quanten-Hologramm-Schlüssel und es funktioniert super gut.

    Hier könnt ihr euch das Skript zum Seminar kostenlos runterladen und auch ein Video dazu ansehen: "Deine Realität ist eine Lüge von dir."

    http://quanten-hologramm.de/

    laut dieser Anmerkung im Skript darf es verbreitet werden:
    Anmerkung: Diese Seminarunterlagen dürfen im Original kopiert und an andere weitergeleitet werden. Dieses Dokument enthält alles, was es braucht, um mit dem Quanten-Hologramm-Schlüssel und der 2-Punkte-Methode zu arbeiten. Für ein tieferes Verständnis und spezifische Anwendungen ist der Besuch eines Seminars nützlich, aber nicht zwingend notwendig. Ich wünsche dir viel Lesespaß und Erfolg bei der Transformation.
    Uli Kieslich
    Copyright April 2011. Alle rechte vorbehalten



    Ich bin Ulrich Kieslich sehr dankbar für dieses so wertvolle Werkzeug, das er uns allen kostenlos zur Verfügung stellt und uns allen die Erlaubnis erteilt, die Seminarunterlagen im Original zu kopieren und weiterzuleiten.

    Dieses wundervolle Werkzeug macht uns bewusst, dass wir alles selbst erschaffen haben. Alles, was ich erlebe ist nur eine Erfindung meines Bewusstseins. Es gibt NICHTS dadraussen, alles ist erfunden, in Wirklichkeit ist NICHTS vorhanden.
    Jeder verfügt über die Macht das Verhalten der Umwelt, sowie auch die Vorgänge selbst zu bestimmen.
    Um eine Veränderung zu erzielen, muss die eigene Schöpfungsenergie aus den unerwünschten Kreationen herausgezogen und transformiert werden.
    Ist die Schöpfungsenergie aus einer Kreation herausgezogen hört sie auf zu existieren, verschwindet einfach.
    Alles muss ständig mit Energie gefüttert werden, denn sonst löst es sich wieder in NICHTS auf.
    Lass ich meine Energie aus diesen unerwünschten Kreationen zu mir zurückfliesen, wird dem Ganzen sofort die Kraft entzogen.
    Es ist so einfach, ich muss dies nur tun und schon kann sich vieles verändern.

    Ich arbeite seit gut einem Jahr damit und bin selber immer wieder darüber erstaunt, wie wirkungsvoll es ist.
    Durch dieses Skript ist mir so richtig klar geworden, dass ich den ganzen Mist dadrausen selbst erschaffen habe und hab mich gleich an die Arbeit gemacht aus allen meinen unerwünschten Kreationen meine Energie herauszuziehen und es veränderte sich so schnell, was ich anfangs für unmöglich gehalten habe.

    Ihr könnt gleich mit dieser Arbeit loslegen, wenn ihr wollt, die ausführliche Beschreibung hierzu, könnt ihr euch ja kostenlos runterladen.

    Ich würde mich freuen, wenn ihr über euere Erfolge hier schreibt.

    Liebe Grüsse
    Lakshmi
    Geändert von Lakshmi (05.08.2012 um 17:35 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    06.04.2004
    Ort
    Wennigsen
    Beiträge
    754

    Standard AW: Quanten-Hologramm-Schlüssel - das Werkzeug für den Lichtkrieger

    Hallo Lakshmi,

    kannst du mir die Unterlagen mal senden? Leider kommt man da nicht dran, ohne sich zu registrieren...

    Ich habe mir den Film unter deinem Link angesehen. Generell würde ich seine Aussage unterstützen, dass alles in uns selbst (die Lösung) liegt. Das Prinzipiell alles nur eine Projektion ist mag nur im metaphysischen Bereich stimmen, wenn wir sagen, dass wir alle Splitter aus einer Einheit sind. Krankhafte und ungesunde Verhaltensmuster haben einen Ursprung, der erst gelößt werden muss, bevor wir das Verhalten ablegen können. Das Auflösen würde ich als Entwicklung beschreiben. Nach meiner Erfahrung funktioniert es nicht einen Schalter um zu legen und wir sagen "alles ist schön". Das ist eine Selbstlüge. Wenn wir einen Tumor oder etwas anderes operativ entfernen, wird die Ursache dessen sich einen neuen Ausdruck suchen.

    Ich bin generell für fast alles offen, deswegen interessiert mich seine Meinung. Danke für den Link!
    Der Friede sei mit dir.
    Die Welle und das Meer sind eins

  3. #3
    Lakshmi Gast

    Standard AW: Quanten-Hologramm-Schlüssel - das Werkzeug für den Lichtkrieger

    Hallo Tobi,

    hier nochmals der link, der schon oben in meinem Tread steht:
    http://quanten-hologramm.de/

    wenn du da etwas runterscrollst steht PDF-Datei zum kostenlosen Runterladen.
    Sollte dies nicht klappen schick ich dir diese Unterlagen zu. Dort musst du nicht angemeldet sein, jeder kann diese PDF-Datei kostenlos runterladen.

    Ich finde, dass man mit diesem Werkzeug sehr gut arbeiten kann.
    Ich bin der Ansicht, dass wir schon den Hebel umschalten können um die Situation zu verändern.
    Wir leben in einer Zeit, die alles sehr beschleunigt. Da haben wir keine Zeit mehr wie bei einer Zwiebel alle krankhaften und ungesunde Verhaltensmuster aufzulösen, dass würde viel zu lange dauern. Deshalb können wir, wenn wir erkennen, was es ist, schneller auflösen. Wichtig ist das Erkennen, das Erkennen ist dann schon die halbe Auflösung für die 2-Punkte-Methode zur Auflösung. Die Vorgehensweise ist im Script sehr gut beschrieben.
    Vielleicht hast du auch schon von den Russen Gregori Grabavoi gehört, der dies auch bestätigt.
    Ich denke, dass wir alle blockiert worden sind, nicht in unsere schöpferische Kraft zu gelangen, deshalb haben wir all die ungesunden Verhaltensmuster eingeimpft bekommen; die sich, falls wir es erkannt haben, auch mit neuen Methoden ganz schnell lösen lassen.

    Les es dir durch, versuch es umzusetzen, denn wie Ulrich Kieslich schon erwähnt, muss man nicht unbedingt einen Kurs belegen um dies umsetzen zu könenn. Ich hab bereits viel damit gearbeitet, und kann aus Erfahrung sagen, dass sich vieles in mir gelöst hat, an dem ich hätte viel länger dran arbeiten hätte müssen ohne dieses wertvolle Werkzeug.
    Doch muss jeder seine Erfahrungen machen, denn meine Erfahrungen sind bei weitem nicht die deinen.
    Ich freue mich über dein Interesse und bin gespannt, wie es auf dich wirkt und welche Erfahrungen du ganz speziell für dich machst.
    Vielleicht magst du ja darüber hier dann berichten. Falls es nicht klappt mit dem Runterladen, dann schick ich dir meine Kopie davon
    per PN.
    Liebe Grüsse
    Lakshmi

  4. #4
    Registriert seit
    06.04.2004
    Ort
    Wennigsen
    Beiträge
    754

    Standard AW: Quanten-Hologramm-Schlüssel - das Werkzeug für den Lichtkrieger

    PN kommt - auf der Seite kommt leider unter den PDF-Download "Seite nicht gefunden".

    Ich frage mich dann, warum wurden wir blockiert? Woher kommt das alles. Daher ist mir diese Theorie noch nicht so richtig schlüssig... bin gespannt.
    Der Friede sei mit dir.
    Die Welle und das Meer sind eins

  5. #5
    mondschnuppe Gast

    Standard AW: Quanten-Hologramm-Schlüssel - das Werkzeug für den Lichtkrieger

    hey ihr lieben,

    ich kann den link leider auch nicht öffnen
    es weckt interesse aber eben auch widersprüche... die mich aktuell sehr hart auf den boden der realität gebracht haben.

    wäre nett wenn du mir davon auch etwas per pn schicken könntest.

    liebe grüsse an euch
    mondschnuppe

  6. #6
    Registriert seit
    06.04.2004
    Ort
    Wennigsen
    Beiträge
    754

    Standard AW: Quanten-Hologramm-Schlüssel - das Werkzeug für den Lichtkrieger

    Hallo Mondschnuppe,

    ich sende es dir gleich mal als Mailanhang weiter... ich habe es inzwischen gelesen - ist nicht soviel und teile daraus sind mir durchaus von anderen Sachen bekannt, wie die Spiegelgesetze.

    Dennoch muss ich sagen, dass es mich nicht so wirklich überzeugt. Der Hauptpunkt ist der, wenn ich glaube, dass wirklich alles MEINE Illusion ist, ist das doch eigentlich die Volgefreiheit zu tun, was man will. Ob Amoklauf oder Spenden in einer Kirche - alles wäre irrelevant. Das vereint sich aktuell nicht mit meiner Lebensanschauung.
    Der Friede sei mit dir.
    Die Welle und das Meer sind eins

  7. #7
    mondschnuppe Gast

    Standard AW: Quanten-Hologramm-Schlüssel - das Werkzeug für den Lichtkrieger

    dankeschön tobi, lieb von dir wird bestimmt noch kommen

    verstehe ich sehr gut was du meinst mit dieser ansicht und vogelfrei... seh ich auch so. joa das leben wäre um einiges vielleicht einfacher wenn das alles so wäre.
    ich mag nicht über andere urteilen, meine lebensanschauung widerspricht dem spiegelgesetzt zb schon mal sehr in manchen hinsichten. und da kommt der krieger in mir zum vorschein... das licht dennoch in mir zu fühlen und nicht aufzugeben...
    tobi du hast tumor als beispiel geschrieben... hat mich sehr getroffen, bei mein baby ist sowas vor kurzem festgestellt wurden... das schmerzt und ist einfach realität. da fragt man sich sehr, wo da der sinn dieser theorien ist!

    in liebe,
    mondschnuppe

  8. #8
    Registriert seit
    06.04.2004
    Ort
    Wennigsen
    Beiträge
    754

    Standard AW: Quanten-Hologramm-Schlüssel - das Werkzeug für den Lichtkrieger

    Ich danke dir für deine offenen Worte. Wenn du von deinem Kind schreibst - was mir sehr leid tut - so glaube ich auch hier nicht, an ein Hologramm. Spiegelgesetze erklären primär die Umstände, in denen wir uns wieder finden (warum wir immer an "den selben Partner" geraten etc.). Was du schreibst von deinem Kind hat weitere Aspekte. Das Kind ansich, welches dich gewählt hat, sowie die Umstände. Ich glaube daran, dass es keinen Zufall gibt. Die Situation entsteht, damit alle wachsen können und sie wird nur jenen zugemutet, die diese besondere Stärke in sich tragen. Ohne zu sagen, dass irgend ein Ausgang schon geschrieben wäre. Es ist der Weg, der uns wachsen läßt. Oder wachsen lassen sollte. Ich glaube weiterhin, dass der Weg uns nahezu stets an die Belastungsgrenze führt, da wir hier das maximale aus dieser Zeit mitnehmen können. Es also so von uns selbst gewollt ist. Du, wie auch dein Kind, ihr seid unsterbliche Wesen, die die Erfahrung des Fühlens teil. Ihr seid verabredet, um euch gegenseitig zu stärken, in dem ihr wachsen könnt.

    Ich mag lieber daran glauben, als zu sagen - es ist alles nur meine Fantasie. Ich sehe darin weder Sinn noch Hoffnung, noch irgend einen Trost. Natürlich sind wir allein - aber darin steckt auch "All Ein".
    Der Friede sei mit dir.
    Die Welle und das Meer sind eins

  9. #9
    Lakshmi Gast

    Standard AW: Quanten-Hologramm-Schlüssel - das Werkzeug für den Lichtkrieger

    Hallo an Alle hier,
    mmhh. schön wärs, wenn jetzt ein Teacher von Matrix-energetic hier was dazu schreiben würde, der würde dies vielleicht besser erklären können.
    Doch ich versuch es mal aus meiner Sicht:
    Durch unsere Muster und falsche Glaubenssätze schaffen wir unsere Welt, jeder für sich.
    Diese falschen Glaubenssätze lassen sich verändern, dann verändert sich auch die Realität, in der wir leben, zum Positiven.
    Wir sind die Schöpfer unserer Realität, jeder Einzelne für sich.
    Für mich heisst dies nicht vogelfrei zu sein, denn schaff ich Negatives, werd ich weiterhin Negatives in meine Realität ziehen.
    Es geht eher um die Auflösung der falschen Glaubenssätze, und es geht auch darum in die eigene Schöpferkraft zu gelangen und die Eigenverantwortung zu übernehmen, für alles was in meinem Leben schief läuft und versuchen es zu verändern, was wirklich möglich ist. Nicht die Umstände sind schuld, das einiges nicht so läuft, wie wir es gerne hätten; sondern unsere falschen Glaubenssätze verursachen dies, die verändert werden können.
    Schon Joseph Murphy lehrte, wie jeder mit positiven Denken sein Leben verändern kann.
    Der Quantenhologramm-Schlüssel ist nur ein weiteres Werkzeug selbstverantwortlich sein Leben zu gestalten.
    Es verhilft die eigene innere Schöpferkraft zu aktivieren; zu erkennen wer wir wirklich sind.
    Liebe Grüsse
    Lakshmi

  10. #10
    Registriert seit
    06.04.2004
    Ort
    Wennigsen
    Beiträge
    754

    Standard AW: Quanten-Hologramm-Schlüssel - das Werkzeug für den Lichtkrieger

    Hallo Lakshmi,

    das würde ich alles so unterstützen, was du schreibst, weil das aus anderen (mir bekannten) Systemen das gleiche Prinzip ist. Welches ich auch für richtig halte. Es geht darum negative Muster aufzulösen. Das einzig "inkompatible" für mich ist zu glauben, dass nichts außerhalb meiner Vorstellung existiert. Nach meinem Weltbild kann das aktuell nicht möglich sein. Einen Trainer würde ich gerne zwei Fragen stellen: 1. Woher kommen "falsche" Glaubenssätze? 2. Wie soll es möglich sein das Unterbewußsein zu manipulieren?

    Ich finde, die letzte Frage ist ein entscheidender Aspekt. Ängste und Befürchtungen, von denen er schreibt sind auch oftmals übernommene Muster der Eltern/Großeltern. Wir können die Auswirkung davon sehen, aber nicht die Ursache, warum sie da sind. Angenommen es manifestiert sich dies als "Schwarzer Mann", so können wir nach Anleitung diesem schwarzen Mann die Energie entziehen. Mit dem Ergebnis, dass er tatsächlich verschwindet. Mein Weltbild sagt mir aber, dass wir damit nicht die Ursache gelößt haben und die Angst, die wir in uns tragen (unser Unterbewußtsein) wird etwas anderes Kreieren.

    Das ist das Prinzip, warum wir uns ständig in gleichen Situationen wiederfinden. Aber ich muss auch sagen, dass es für jeden Menschen andere Lösungsmöglichkeiten gibt. Für den eine ist es das, dem anderen hilft dies gar nicht, sondern wieder etwas ganz anderes. Ich freue mich immer über weitere Anschauungen und nehme das raus, was ich verwenden kann. In dem Fall ist es eine Bestätigung anderer Systeme (für mich).
    Der Friede sei mit dir.
    Die Welle und das Meer sind eins

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •